Betriebswirtschaftliche Beratung

Beratung für nachhaltigen Erfolg

Unternehmensberatung

Die Unternehmensführung erfordert fortlaufend eine Vielzahl betriebswirtschaftlicher Entscheidungen. Immer neue Ver- änderungen wie zunehmender Wettbewerb, wachsende Komplexität, engere Märkte und steigender Kostendruck erfordern zukunftorientiertes Handeln.

Besonders die restriktive Annahmepolitik der Finanzinstitute kann ein Unternehmen vor eine große Herausforderung stellen.

Die betriebswirtschaftliche Beratung ist ein wichtiges Instrument zur Verbesserung Ihrer Leistungs- und Wett- bewerbsfähigkeit, insbesondere für eine stabile Finanzsituation. Dabei kann ein Beratungsbedarf auf betriebswirtschaftlicher Ebene durch verschiedene Ursachen hervorgerufen werden:

 

  • Zeitdruck: Die meisten Unternehmer müssen sehr zeitnah wichtige Entscheidungen treffen. Unter Zeitdruck müssen deshalb Prioritäten festgelegt werden. Dabei werden Details übersehen, die in der Gesamtheit wichtig sein können.
  • Fachliche Überlastung: Für fachlich und technisch hoch qualifizierte Unternehmer, ist es schwierig auch betriebswirtschaftlich auf dem neuesten Stand zu sein. Die Kernkompetenzen fallen dem Produkt/ Dienstleistung zu.
  • Betriebsblindheit: Unternehmer, die seit Jahren in einem Betrieb arbeiten, können schleichende Änderungen übersehen.
  • Umwelt- und Marktänderungen: Die Globalisierung steht bei jedem Unternehmer fest im Betrieb. Täglich gibt es neue Entwicklungen und Trends, die den Unternehmenserfolg beeinflussen können.

 

Kompetente betriebswirtschaftliche Beratung zeichnet sich durch eine rasche Identifikation, eine klare Definition und eine detaillierte Analyse von Problembereichen aus.

Der Einsatz eines externen Beraters nützt allen: dem Unternehmer, welcher die Risiken der Zukunft und Schwachstellen seines Unternehmens kennt und auf dieser Basis richtige Entscheidungen treffen kann und den Arbeitnehmern, welche sich auf die Stabilität Ihres Arbeitgebers verlassen können.